• Änderung der Öffnungszeiten für August und September 2017

    Am Sonntag dem 13. und 20. und Dienstag dem 15. August
    haben wir von 7.30 bis 11.00 Uhr geöffnet.

    Am Samstag dem 2. September haben ich für eine Hochzeit erst ab 14.30 Uhr das Gastzimmer für sie geöffnet.

    Am Sonntag dem 10. September haben ich von 7.30 bis 11.00 Uhr geöffnet

    Neue Öffnungszeiten:
    ab 20. September haben wir Dienstag und Mittwoch Ruhetag

    Mo, Do, Fr, Sa. 8.30-22Uhr und So. 8.30 bis 17.00 Uhr
    Küche: Weiterlesen »

  • Lieber Gast,
    wir haben vom 23 Juli bis 1. August 2017 Betriebsurlaub. Ab 2. August sind wir ab 14.30 Uhr für sie wieder da. Wenn sie eine Tischreservierung oder ein Zimmer buchen möchte, senden sie mir ein e-mail. Ich bin bemüht, so rasch wie möglich auf ihre Nachricht zu antworten.
    Ich kann ihnen jetzt schon sagen, daß sie nach dem Urlaub ein Weidelamm aus dem Mühlviertel im Speisenangebot finden werden.
    Ich wünsche ihnen einen schönen Sommer und danke für ihren Besuch auf meiner Homepage.
    Liebe Grüße und auf ihr Kommen freut sich Hermann Froschauer und sein Team.

  • Ab dem 8. April 2017 können Sie bei uns wieder die verschiedensten Leckereien und Schmankerl vom Mühlviertler Weidelamm genießen.

    Wir verwöhnen Sie dann gerne mit einem schmackhaften Lammkotelett oder mit einem leckeren Lammragout.

    Selbstverständlichen bekommen Sie bei uns auch Innereien von Lamm wie zum Beispiel ein Lammbeuschl oder eine geröstete Leber vom Lamm.
    Unser Lammfleisch erhalten wir vom Enegel aus Baumgartenberg. Weiterlesen »

  • Mitte März gönnen wir uns noch eine kleine Ruhepause, bevor wir im Frühjahr voller Tatendran zahlreiche Radfahrer wieder bei uns im Gasthof begrüßen drüfen.

    Wir sind vom 13. März bis 28. März daher im Betriebsurlaub.

    Für Tisch- und Zimmerreservierungen senden Sie uns bitte eine Mail an office@gasthof-froschauer.at

    Am Mittwoch den 29. März sind wir ab 14:30 Uhr wieder für Sie da.

  • Neu Öffnungszeiten ab Jänner 2017

    „Gasthof“
    Mo, Do,Fr, Sa: 8:30 - ca 22:00 Uhr
    MI: 14:30 - ca 22:00 Uhr
    So: 8:30 - ca. 17.00 Uhr

    „Küche“
    Mo, Do,Fr, Sa: 11:00 - ca 20:30 Uhr
    MI: 14:30 - ca 20:30 Uhr
    So: 11:00 - 14:30 Uhr

    Ruhetage: Dienstag ganztags, Mittwoch bis 14:30 Uhr und Sonntag ab 17:00 Uhr

    Menüpass Änderung ab Jänner 2017
    Am Mittwochabend ein Tagesgericht zum Menüpreis!

  • ab Samstag den 24. Dezember bis Freitag den 30. Dezember 2016 geschlossen!

    Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und erholsame feiertag mit Ihrer Familie!

  • Einfachmal 2 Tag abschalten und genießen. Besuchen Sie das Mostbirnhaus in Stift Ardagger und erfahren Sie mehr über unser idyllisches Mostviertel und vielleicht finden Sie auch dort das eine oder andere Weihnachtsgeschenkt für Ihre Lieben zu Hause.
    2 Eintrittskarten im Mostbirnhaus Stift Ardagger
    2 Nächte im Doppelzimmer inkl. Frühstück und 4- Gang Weihnachtsmenü kostet pro Person 124.- Euro

  • Wir möchten das Jahr ruhig ausklingen lassen und würden uns freuen, wenn Sie uns dabei Gesellschaft leisten würdest.
    Wir kochen für Sie von 11:00 bis 20:30 Uhr und verwöhnen Sie mit einem 3 oder 4- Gang Jahreswechselmenü, sowie Gerichte vom Fisch und Fleisch aus der Region. Bitte geben Sie uns Bescheid, ob wir für Sie und Ihre Liebsten einen Tischreservieren dürfen.
    Telefonisch erreichen Sie uns unter folgender Nummer: 0749- 6119
    Sie können uns auch gerne Ihre Tischreservierung per Mail durch geben: office@gasthof-froschauer.at

    Silvester, Silvester
    Lass knallen mein Bester Weiterlesen »

  • Wildwochen & Weidegans im Oktober und November

    Ab 22. Oktober fangen bei uns die traditionellen Wildwochen an und dauern bis 1. November.
    Ab 1. November haben wir zusätzlich zum Wild auch die mostviertler Weidegans auf unserer Speisekarte bis einschließlich 21. November. Weiterlesen »

  • Die Donaubrücke wir seit 2006 Ing. Leopold Helbich Brücke genannt. Sie verbindet seit 1967 die zwei Bundesländer Ober- und Niederösterreich miteinander. Am linken Donauufer liegt das Grein und am rechten Donauufer die kleine Ortschaft Tiefenbach wo sich auch unser Familienbetrieb „Gasthof zur Donaubrücke“ Fam. Froschauer seit über 150 Jahren befindet. In diesem Jahre musste auch unser Haus durch den Brückenbau näher am Waldhang, in hochwassersicheren Lange neu aufgebaut werden. Weiterlesen »